Anangeln 2017. Angelkönig der Exter Ralf Jeschny

Am 20. Mai haben wir Teile des "Bremker Baches" elektrisch abgefischt.

Dabei wurden 135 Bachforellen gefangen und in die " Exter" gebracht.

Nun kann die Brut, die in den nächsten Tagen von der Fischzucht der Gebrüder Wenzel,

Kalldorf im "Bremker Bach" ausgesetzt wird, ohne Feinde aus eigener Familie, aufwachsen.

Ein Aal, der an dem Tag, erfreulicher Weise, zum Fang gehörte, ist in Bremke geblieben.

"Angeln mit Erich und Konrad"

Zu Seite

1

2

3

4

Zu Seite

1

2

3

4

Es ist immer der Mittwoch, an wir die „Jagd & Hund“ in Dortmund besuchen.

 

Inzwischen ist es eine gute Tradition geworden, dass wir dabei im Restaurant von „Fisch & Fang“ „süß/sauer eingelegte Forellen“ genießen. Auch dieses Mal, am 31. Januar, war vom Betreiber des Standes, dem „Landgasthaus Schwermer“ aus Kirchhundem, unser Tisch reserviert und sehr schön eingedeckt. Die Fische mit Pfannküchlein und der Riesling von der Nahe haben sehr gut geschmeckt. Bis zur „Jagd & Hund 2019“.